Memorial Day – emotionaler Gedenktag in den USA

Memorial Day Cape Coral Florida USA

Der Memorial Day im Mai gehört zu den wichtigsten offiziellen Feiertagen der USA. Er wurde im Gedenken an gefallene Veteranen eingerichtet und wird von zahlreichen Events begleitet. Wie an den anderen 10 „Federal Holidays“ bleiben viele Einrichtungen an diesem Tag geschlossen.

Wir verraten dir alles über die Ursprünge dieses Feiertags, wann er genau stattfindet und welche Veranstaltungen du am Memorial Day besuchen kannst. Außerdem erklären wir, was hinter den Memorial Day Sales steckt, die mit zahlreichen Sonderangeboten locken.

Memorial Day – Bedeutung und Geschichte

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich beim Memorial Day um einen Gedenktag – und zwar für alle Angehörigen der US-Streitkräfte, die in Ausübung ihrer Pflicht gestorben sind. Das unterscheidet den Tag vom Veterans Day, bei dem alle ehemaligen Soldaten (lebend und verstorben) im Mittelpunkt stehen.

Die Ursprünge des Memorial Day sind komplex, und ähnliche Gedenktage gab es bereits lange zuvor. Zum Beispiel war es vor und während des Amerikanischen Bürgerkriegs üblich, die Gräber gefallener Soldaten mit Blumen zu schmücken.

Historiker haben ganze 25 Vorgänger des Memorial Day identifiziert – z. B. in ehemaligen Staaten der Konföderation wie Virginia, Mississippi und South Carolina. Oft wurden die Zeremonien von Frauenverbänden und Soldaten-Witwen organisiert.

Der Norden kannte ebenfalls Gedenktage für seine Gefallenen – auch wenn diese noch keinen staatsübergreifenden Charakter hatten. Erster einheitlicher Feiertag wurde der Decoration Day, der ab 1886 in 27 Bundesstaaten gefeiert wurde.

1966 versuchte Präsident Lyndon B. Johnson, die Diskussionen um den Geburtsort des Memorial Day zu beenden. Er legte Waterloo, New York offiziell als Ort fest. Wer den ersten Memorial Day ins Leben gerufen hat, und wo, bleibt bis heute eine schwierige Frage. In jedem Fall wurde der Decoration Day 1967 in Memorial Day umbenannt, und ein Jahr später erhielt der Feiertag sein offizielles Datum, das bis heute gilt.

Übrigens gibt es auch einen Confederate Memorial Day, der nur in den Südstaaten gefeiert wird und den Gefallenen der Konföderation im Amerikanischen Bürgerkrieg gedenkt. Dieser Feiertag ist mittlerweile stark umstritten, aber immer noch in mehreren Staaten des Südens anerkannt.

Anzeige

Memorial Day – Datum

Der Memorial Day markiert den inoffiziellen Sommeranfang in den USA und findet jedes Jahr am letzten Montag im Mai statt. Das heißt, er bewegt sich zwischen dem 25. und 31.Mai.

In den nächsten Jahren wird der Memorial Day auf die folgenden Tage fallen:

  • Memorial Day 2022: 30. Mai
  • Memorial Day 2023: 29. Mai
  • Memorial Day 2024: 27. Mai
  • Memorial Day 2025: 26. Mai

Der Monat Mai wurde übrigens nicht zufällig ausgewählt: US-General John A. Logan schlug ihn vor, damit die Bürger frische Blumen pflücken und damit die Gräber der Soldaten schmücken konnten.

Allerdings waren nicht alle Veteranen glücklich mit der Entscheidung, den Memorial Day auf einen Montag zu legen. Viele befürchteten, die Bürger würden das verlängerte Wochenende für „Spiele, Rennen und ausgelassene Feiern“ nutzen, statt ernsthaft und in Trauer zu gedenken.

Memorial Day – Feiern und Zeremonien

Der Memorial Day ist einer der emotionalsten Feiertage der USA und hat eine wichtige Bedeutung für Patrioten im ganzen Land – genau wie der Veterans Day und der Independence Day. Das zeigt sich an folgenden Feiern und Zeremonien:

Friedhofsbesuche

Angehörige, aber auch Freiwilligenverbände, ehren die gefallenen Soldaten, indem sie Blumen und amerikanische Flaggen auf ihre Gräber legen. Am deutlichsten kann man dies auf dem Nationalen Militärfriedhof von Arlington beobachten, der an diesem Tag feierlich geschmückt ist. Auch Grave Markers, also Abzeichen mit militärischen Symbolen, sieht man oft. Auf Friedhöfen, aber auch in öffentlichen Parks, werden Reden mit Danksagungen an die Helden vergangener Kriege gehalten.

Flaggenzeremonien

Wenn du am Memorial Day unterwegs bist, kannst du Flaggenzeremonien beobachten, die einem strengen Protokoll folgen: Bei Sonnenaufgang wird die US-Flagge schnell nach oben gezogen und gleich danach auf halbmast gehisst. In dieser Position verbleibt sie bis zum Mittag, bevor sie wieder auf volle Höhe gebracht wird.

Gedenkminute

Ein fester Bestandteil des Memorial Day ist der „National Moment of Remembrence“: Um Punkt 15:00 Uhr sind alle Amerikaner angehalten, eine Schweigeminute einzulegen, um den gefallenen Soldaten zu gedenken. Damit soll der ursprüngliche Gedanke dieses Feiertags am Leben erhalten werden. Übrigens werden Major League Baseball-Spiele um 15:00 Uhr kurz unterbrochen, und Amtrak-Züge lassen ihre Hupe ertönen.

Paraden

Im Zentrum der Feierlichkeiten stehen Paraden, die im ganzen Land veranstaltet werden. Bei diesen marschieren meist aktive Soldaten der Streitkräfte zusammen mit Veteranen vergangener Konflikte. Wenn du genau hinsiehst, kannst du vielleicht rote Mohnblumen an den Uniformen der Soldaten erkennen. Diese stellen seit dem 1. Weltkrieg ein offizielles Symbol des Gedenktags dar.

Die älteste Parade wird übrigens in Ironton, Ohio, abgehalten – und zwar seit 1868. Um den Titel „größte Memorial Day-Parade“ konkurrieren aktuell Washington, DC und New York.

Memorial Day – Öffnungszeiten am Feiertag

Der Memorial Day ist ein sog. „Federal Holiday“ – also ein überstaatlicher Feiertag. Das heißt, alle nicht-essenziellen Bundesbehörden bleiben an diesem Tag geschlossen. Dies trifft beispielsweise auf Postämter zu: Briefe und Pakete werden am Memorial Day nicht befördert. Die Börse macht normalerweise einen Tag Pause und Bundesbeamten erhalten bezahlten Urlaub. Auch Banken sind am Memorial Day geschlossen.

Anders sieht es mit Restaurants und Geschäften aus. Diese sind, anders als in Deutschland, nicht verpflichtet, ihre Pforten am Memorial Day zu schließen. Stattdessen nutzen viele Firmen diesen Tag, um Kunden anzulocken, wie wir im folgenden Abschnitt zeigen werden.

Noch ein Tipp für Autofahrer: Vor dem verlängerten Memorial Day-Wochenende sind die Autobahnen der USA regelmäßig überfüllt. Am stärksten ist das Verkehrsaufkommen am Donnerstag und Freitag. Das solltest du bedenken, wenn du zu dieser Zeit mit dem Pkw verreisen möchtest.

Memorial Day Sale – Shopping mit Sonderangeboten

Viele Amerikaner nutzen das verlängerte Memorial Day-Wochenende zum Einkaufen. Geschäfte reagieren auf diesen Trend und bieten zu dieser Zeit Sonderangebote an. Da der Feiertag den Sommer einläutet, sind vor allem Outdoor-Artikel wie Gartenmöbel, Grills und Rasenmäher reduziert.

Auch Haushaltsgeräte, Matratzen, Kleidung, Fernseher und Laptops lassen sich am Memorial Day günstig ergattern – zum Beispiel in Geschäften wie Walmart, Best Buy oder Home Depot.

Wer wirklich sparen möchte, sollte nach Memorial Day Coupons Ausschau halten. Diese musst du nicht mehr altmodisch aus Magazinen ausschneiden. Stattdessen lassen sich die Gutscheine auf Websites wie savings.com, retailmenot.com oder groupon.com herunterladen.

Memorial Day ist ein beliebtes Reisedatum. Und so haben zahlreiche Hotels in den USA Vergünstigungen auf Lager – so etwa in Florida. Allerdings musst du frühzeitig buchen, da die Unterkünfte sich an diesem Wochenende schnell füllen. Weniger Vorlaufzeit ist nötig, wenn du die Rabatte in den vielen Restaurants genießen möchtest.

Für die allermeisten Urlauber irrelevant, aber ein integraler Bestandteil des Memorial Day sind Angebote für Veteranen und aktive Mitglieder der Streitkräfte. Diese erhalten in vielen Museen und Freizeitparks freien Eintritt für sich und ihre Familien – zusätzlich zu Vergünstigungen in Geschäften und Restaurants.

Memorial Day FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was ist Memorial Day?

Der Memorial Day ist ein von der US-Regierung festgesetzter, also überstaatlicher Feiertag zum Gedenken an alle Mitglieder der US-Streitkräfte, die in Ausübung ihrer Pflicht gestorben sind.

Wann ist Memorial Day?

Der Memorial Day findet jährlich am letzten Montag im Mai statt. Er bildet den letzten Tag des verlängerten Memorial Day-Wochenendes und markiert außerdem den inoffiziellen
Sommeranfang.

Wie wird der Memorial Day gefeiert?

Zu den Zeremonien gehören das Dekorieren von Soldatengräbern sowie Paraden, Konzerte, Vorträge und eine Gedenkminute um 15:00 Uhr. Auch das Einkaufen erfreut sich am
Memorial Day dank Sonderangeboten großer Beliebtheit.

Welche Einrichtungen haben am Memorial Day geschlossen?

Alle staatlichen Behörden, Postämter und Banken bleiben am Memorial Day geschlossen. Die meisten Geschäfte und Restaurants sind dagegen geöffnet.

Anzeige

Urlaub in Florida Redaktion

Hallo, wir sind dein Urlaub in Florida Team. Wir begrüßen dich herzlich auf unserer Website und hoffen das dir unser Berichte, rund um Urlaub in Florida, gefallen. Möchtest du eins unserer Ferienhäuser oder eine Ferienwohnungen buchen, kannst du dich direkt über unser Buchungsformular an uns wenden. Wir würden uns freuen, wenn du Deine Erfahrungen mit uns teilst. Hierfür kannst du bequem unsere Kommentarfunktion am Ende der Seite nutzen. Wenn du Fragen hast, schreibe uns bitte eine Nachricht! Wir bemühen uns, Deine Anfrage schnellstmöglich zu beantworten. Wir wünschen Dir alles Gute, Dein Urlaub in Florida Team

Letzte Beiträge

Thanksgiving Cape Coral Florida USA

Thanksgiving – amerikanisches Familienfest im November

Was haben Pilgerväter, Truthähne und Football gemeinsam? Richtig, sie alle gehören zu einem der beliebtesten Feste in den USA: Thanksgiving….

Mehr erfahren

4.Juli Independance Unabhängigkeitstag Gründungstag Cape Coral Florida USA

4. Juli – Independence Day der amerikanische Gründungs- und Unabhängigkeitstag der USA

Marschmusik, Paraden und Feuerwerk am Abend – kaum ein Tag wird in den USA so pompös gefeiert wie der 4….

Mehr erfahren

Presidents Day Cape Coral Florida USA

Presidents Day – patriotischer Feiertag in den USA

„Happy Birthday, Mr. President“, heißt es Jahr für Jahr im Februar. Dann gedenken die USA ihren beliebtesten Staatsoberhäuptern – allen…

Mehr erfahren

Wie findest du diesen Bericht? Sag deine Meinung und teile deine Erfahrungen mit uns!

Suchen

September 2021

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Oktober 2021

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
0 Erwachsene
0 Kinder
Pets
Größe
Preis
Einrichtung
Vor Ort / Umgebung

Compare listings

Vergleichen