Password ändern

Nach Unterkünften suchen
Deine Suchergebnisse
12. November 2019

Tampa Riverwalk – Schmuckstück der Downtown direkt am Wasser

Der Tampa Riverwalk – Schmuckstück der Downtown direkt am Wasser, denn Tampas Waterfront hat eine beeindruckende Entwicklung mitgemacht – von verfallenen Industriegebäuden in den 70er Jahren bis zur modernen, fußgängerfreundlichen Promenade heute. Doch nicht nur zum Flanieren lädt der teilweise überdachte Riverwalk ein. Das Prestigeobjekt verbindet daneben einige von Tampas bekanntesten Sehenswürdigkeiten sowie idyllische Parks und preisgekrönte Restaurants. Egal ob du Meerestiere im Florida Aquarium bestaunst, die Aromen der Karibik im Columbia Cafe probierst oder nachts die bunten Lichter der Brücken auf dich wirken lässt – auf dem Tampa Riverwalk kannst du den ganzen Tag verbringen, ohne dass Langeweile aufkommt.

Attraktionen auf dem Tampa Riverwalk

Tampas berühmte Promenade ist stolze 4 Kilometer lang. Dementsprechend viel gibt es dort zu sehen. Los geht es im Süden beim Tampa Convention Center. Von dort führt der Weg zur Amalie Arena, einer imposanten Sportstätte mit mehr als 20.000 Sitzen. Hier schlagen die Spieler vom Eishockey-Team Tampa Bay Lightning den Puk.

Einen guten Überblick über die Geschichte der Stadt bietet das angrenzende Tampa Bay History Center. Das Museum beherbergt Ausstellungen zu Floridas Ureinwohnern, spanischen Konquistadoren und den Pionieren des Sunshine State. Daneben bewunderst du dort den Nachbau eines Zigarrenladens aus dem Jahr 1920. Dank anschaulicher, interaktiver Exponate kommen auch die kleinen Gäste auf ihre Kosten.

Lehrreiche Unterhaltung und spannende Experimente aus der Welt der Wissenschaften findest du im Glazer Children’s Museum. Ebenfalls perfekt auf Familien zugeschnitten ist der angrenzende Curtis Hixon Waterfront Park mit seinen gepflegten Grünflächen und Spielplätzen. Die Vierbeiner toben sich im Hundepark so richtig aus, während Herrchen und Frauchen mit Blick auf Tampas moderne Skyline entspannen.

Übrigens: Wer einen frischen Blickwinkel auf Tampas Waterfront sucht, sollte sich beim Stechpaddeln auf dem Hillsborough River versuchen. Der Verleih beim Tampa Convention Center bietet auch Kajaks an.

Weitere Attraktionen des Tampa Riverwalk umfassen:

  • Florida Aquarium: Heimat für mehr als 20.000 Wasserbewohner, darunter Haie, Schildkröten und Pinguine
  • Florida Museum of Photographic Arts: ein Kunstzentrum mit zahlreichen Werken amerikanischer und internationaler Fotografen
  • American Victory: ein originalgetreues, begehbares Schlachtschiff aus dem Zweiten Weltkrieg
  • Cotanchobee Fort Brooke Park: ein großer Park mit Spielplätzen und einer Splash Zone, in der sich kleine Wasserratten abkühlen können
  • David A. Straz, Jr. Center for the Performing Arts: Tampas erste Adresse für Musicals, Opern und klassische Aufführungen

Wer mit dem Auto anreist, findet mehrere Parkhäuser in der Nähe des Riverwalk. Das Parken nördlich des Kennedy Boulevard ist wochentags nach 18:00 Uhr kostenlos, an Wochenenden sogar den ganzen Tag.

Tampa-Riverwalk-by-night

Restaurants auf dem Tampa Riverwalk

Wer beim Spazierengehen auf dem Riverwalk Hunger bekommt, hat Glück: Die Promenade strotzt nur so vor kulinarischer Vielfalt – egal ob es Meeresfrüchte, Pizza, Steaks, karibische Gerichte oder amerikanische Hausmannskost sein soll.

Floridas Küche ist bis heute stark von spanischen und karibischen Einflüssen geprägt. Kaum irgendwo in Tampa siehst du das besser als im Columbia Cafe, einem Urgestein der Waterfront seit 1905. Das gehobene Restaurant punktet mit Gaumenfreuden wie Kubanischen Sandwiches, saftigem Spanferkel und zartem Goldmakrelen-Filet – und das in einem Ambiente, das an die goldene Gründerzeit Tampas erinnert.

Fangfrische Meeresfrüchte in allen Variationen genießt du in Harpoon Harry´s Crab House, Spitzensteaks brutzeln im Malio´s in der Pfanne, und den perfekten Start in den Tag verspricht das First Watch mit seinen süßen Waffeln und Pancakes. Wer es gesund mag, findet im Tampa Salad Company eine große Auswahl an knackigen Salaten.

Doch Fine Dining winkt in Tampa nicht nur an Land. Die Yacht Starship lädt zu Food Cruises mit preisgekrönter Küche ein – perfekt für große Geburtstagspartys, Hochzeiten und Firmenfeiern.

Unterkünfte auf dem Tampa Riverwalk

Wer alle Attraktionen auf Tampas beliebter Promenade sehen möchte, sollte sich einen ganzen Tag Zeit nehmen. Doch warum die Eile? Der Riverwalk Tampa beherbergt genügend Hotels für jeden Geschmack, falls du länger bleiben möchtest.

Nicht nur für Messegäste des Tampa Convention Center ist das Marriott Waterside Hotel die perfekte Anlaufstelle. Neben über 700 Zimmern besitzt das 4-Sterne-Hotel auch einen Pool auf der Dachterrasse, einen Spa- und Fitnessbereich sowie 3 Restaurants. Zahlreiche Auszeichnungen sprechen eine deutliche Sprache: Wer auf dem Riverwalk in luxuriösem Ambiente residieren will, ist hier gut aufgehoben.

Eine besonders schöne Aussicht auf den Hillsborough River genießt du von der Poolterrasse des brandneuen Aloft Tampa Hotel. Und auch mit modern eingerichteten, geräumigen Zimmern punktet diese Unterkunft direkt am Riverwalk.

Theaterfreunde profitieren im Barrymore Hotel Tampa Riverwalk von nächster Nähe zum David A. Straz, Jr. Center for the Performing Arts. Und wenn dir ein hoteleigenes Fitnesstudio wichtig ist, solltest du dir das Sheraton Tampa Riverwalk genauer ansehen. Dieses 3-Sterne-Hotel lockt Gäste daneben mit eigenem Grillrestaurant direkt am Wasser.

Wer länger bleiben will, findet auf der anderen Seite des Flusses Apartments mit Blick auf den Riverwalk. Die Manor Riverwalk Luxury Apartments verbinden die Privatsphäre der eigenen vier Wände mit den Annehmlichkeiten eines Luxusresorts.

Veranstaltungen auf dem Tampa Riverwalk

Egal zu welcher Jahreszeit – auf dem Tampa Riverwalk ist immer etwas los. Highlight des Festkalenders stellt das Tampa Riverfest im Mai dar. Vielfältige kulinarische Angebote, familienfreundliche Aktivitäten und Live-Konzerte stehen auf dem Programm. Zeitgleich gibt es beim Taco Fest eine Fülle an mexikanischen Kochkünsten zu probieren, während die Dachshunde an der Curtis Hixon Waterfront um die Wette laufen.

An Halloween gehen die kleinen Besucher auf Tuchfühlung mit süßen Monstern und Superhelden – und füllen sich natürlich den Beutel randvoll mit Süßigkeiten. Zwar fällt in Tampa nur selten Schnee. Für Weihnachtsstimmung sorgt jedoch die festliche Beleuchtung und der 11 Meter hohe Tannenbaum beim Holiday Harbour im Dezember. Nicht minder schön präsentieren sich die Lichter der Boote bei der Lighted Boat Parade. Und wer das Glück hat, am 04. Juli in Tampa zu sein, darf sich das 20-minütige Feuerwerk auf dem Riverwalk nicht entgehen lassen.

Weitere Themen rund um Tampa

Hier findest du eine Auswahl weiterer Themen rund um Tampa aus unserer Community.

Leave a Reply

Your email address will not be published.