Halloween – das schaurig-schöne Fest im Oktober

Halloween in Florida

Happy Halloween! Am 31. Oktober ist es wieder so weit: Dann wird das beliebte Spukfest aus den USA auf der ganzen Welt gefeiert. Gruselige Kürbisse gehören genauso dazu wie Kostüm-Partys, ausgefallene Leckereien, Horrorfilme und „Süßes oder Saures“. Wir verraten dir die Hintergründe dieses beliebten Fests und geben dir einige Ideen, wie du es mit Freunden, Verwandten und Kindern feiern kannst.

Halloween – Entstehung und Geschichte

Halloween bezeichnet die Nacht vor dem katholischen Festtag Allerheiligen oder „All Hallow´s Eve“. Die Hintergründe sind nicht ganz geklärt, aber viele Historiker vermuten einen keltischen Ursprung. Am letzten Tag des Oktobers, so erzählte man sich, würden die Seelen der Toten auferstehen und umherirren.

Halloween ist ursprünglich ein heidnischer Brauch, der mit Freudenfeuern, Wahrsagerei und Verkleidungen einherging. Im 19. Jahrhundert kam das Fest durch irische Einwanderer nach Amerika, wo es seitdem von allen Bevölkerungsgruppen gefeiert wird. Weltweit ist Halloween aber erst seit den 90er Jahren so richtig bekannt.

Anzeige

Halloween Kostüme

Egal ob du im Laden shoppen oder selbst ein Kostüm für Halloween basteln möchtest – die Möglichkeiten sind endlos. Beliebte Halloween Kostüme für Herren sind z. B. Zombies, Teufel oder Horrorfilm-Helden wie Freddy Krüger. Bei den Damen darf das Halloween Kostüm für die Party durchaus freizügig ausfallen: sexy Vampirinnen, Hexen oder Krankenschwestern dürfte man auch 2020 oft sehen.

Bereits die ganz Kleinen kommen in der Gruselnacht groß raus: Halloween Kostüme für Kinder kannst du in jedem Spielzeug-Laden erstehen. Oder du wirst selbst kreativ: Zusammen mit deinen Kindern ein Halloween Kostüm zu basteln ist die perfekte Möglichkeit, die Vorfreude zu steigern.

Neben zeitlosen Klassikern gibt es natürlich auch dieses Jahr Kostüm-Trends: Wie wäre es z. B. mit der schaurigen Nonne aus dem Horrorfilm „The Conjuring 3“? Oder du sorgst als Horror-Clown Pennywise für Aufsehen. Fans der Kultserie „Stranger Things“ können in ihr schönstes 80er Jahre Outfit schlüpfen, und so manch weibliche DC-Fans wird man wohl dieses Jahr als Wonder Woman erleben.

Auch beim Halloween Makeup gibt es viele Möglichkeiten: Vom orangen Kürbisgesicht über aufgepinselte Narben und Warzen bis zum mexikanisch angehauchten Corpse Paint, das zum Dia de los Muertos getragen wird.

Wenn du noch mehr Inspiration brauchst, solltest du dir Deutschlands Modeikone Nummer eins zum Vorbild nehmen: Heidi Klums Halloween Kostüme von Alien bis Alte Frau sind jedes Jahr ein echter Hingucker.

Halloween Partys

Alleine gruseln ist langweilig, und so erfreuen sich Halloween Partys jedes Jahr großer Beliebtheit. Sie sind die ideale Gelegenheit, das aufwändige Kostüm vorzustellen und neue Leute kennenzulernen. Da darf es auch an thematisch passenden und ausgefallenen Getränken nicht fehlen: Apple Vodka erinnert optisch an grünen Schleim, Kirschlikör besticht durch blutrote Farbe, und der Klassiker „Bloody Mary“ aus Tomatensaft und Wodka passt zu Halloween wie die Faust aufs Auge.

Natürlich kannst du auch eine der vielen öffentlichen Halloween Partys besuchen – besonders, wenn du in den USA unterwegs bist. In Floridas Städten wie Cape Coral und Fort Myers hast du dazu reiche Gelegenheit – egal ob in Bars, Diskotheken oder auf einer feucht-fröhlichen Bootsfahrt zu Halloween. Die meisten Einkaufszentren in Florida bieten ein Halloween Programm für Kinder an: z. B. mit Gesichtsbemalung, Ballontieren und Süßigkeiten-Jagden.

Halloween in Florida

Halloween Deko

Willst du Halloween mit Familie und Freunden feiern, solltest du natürlich die passende Halloween Deko basteln. Nur so kommt Grusel-Atmosphäre vom Feinsten auf. Spinnweben, Totenköpfe, Skelette, Lichterketten und die omnipräsenten Kürbisse sind nur einige Möglichkeiten.

Schwarze Stoffvorhänge, Kerzen mit blutrotem Wachs und ausgeschnittene Filz-Fledermäuse hübschen jedes Wohnzimmer auf. Als Halloween Deko für Draussen könntest du eine gruselige Vogelscheuche, bemalte Windlichter oder Grabsteine aus Styropor aufstellen. Allerdings musst du nicht unbedingt selbst zu Schere und Kleber greifen. Viele Dekoideen findest du in Geschenkeläden wie TEDI.

Ein Tipp: Willst du die Einladungskarten für deine Halloween Party selbst gestalten? Dann gib einfach in Google „debujos de Halloween“ ein. Unter diesem Begriff findest du zahlreiche tolle Halloween Ausmalbilder, die du verwenden kannst.

Halloween – typisches Essen und Trinken

Auch das leibliche Wohl darf in der Nacht der Geister nicht zu kurz kommen. Beliebte Halloween Rezepte sind z. B.:

  • ausgehöhlte Paprikas mit ausgeschnittenen Gesichtern und Hackfleischfüllung
  • Mini-Pizzen mit belegten Gruselgesichtern
  • Laugengebäck in Form von Knochen – natürlich mit Ketchup als Blut
  • Ofenkartoffeln mit eingeschnitzten Augenhöhlen und Mündern
  • Halloween Muffins mit Augen aus Zuckerguss und Schoko-Perlen – ein schaurig süßer Halloween Snack.

Übrigens: Ein Kürbis ist nicht nur dekorativ, sondern kann auch als Topf dienen – z. B. für scharfes Halloween Curry. Als Vorspeise passt natürlich Kürbissuppe perfekt. Und auch für Kuchen kannst du das saftige Innere verwenden. Als Kindergetränk ist Blutorangen-Limonade allein schon wegen der Farbe perfekt geeignet. Für die Erwachsenen darf es dagegen eine kräftige Halloween Bowle sein. Ein Tipp: Wenn du deine Gäste wirklich überraschen willst, besorgst du dir vorher Förmchen für Totenkopf-Eiswürfel.

Halloween in Florida

Halloween Kürbisse

Der Brauch, an Halloween Kürbisse aufzustellen, ist schon über hundert Jahre alt. Er geht auf die irische Legende vom Bösewicht Jack O´Lantern zurück, der den Teufel austrickste und seitdem als beleuchteter Kürbis durch die Dunkelheit wandern muss.

Heute sieht man die Dekoration in vielen amerikanischen, und immer öfter auch in deutschen Vorgärten. Sie lässt sich ganz einfach selbst herstellen: Du musst nur den Deckel des Kürbisses abschneiden und ihn aushöhlen. Anschließend schnitzt du deinem Halloween Kürbis ein Gesicht, das möglichst schaurig aussieht. Für die Beleuchtung kannst du neben Kerzen auch moderne LED-Lampen benutzen. Im Internet findest für Halloween Kürbisse Vorlagen in vielen Variationen. Natürlich kannst du den Halloween Kürbis auch bemalen. Acrylfarbe eignet sich dafür am besten.

Ein Tipp: Damit der Kürbis nicht so schnell austrocknet, solltest du ihn im Inneren und an den Schnitträndern mit Vaseline bestreichen. Auch mit einem Spray aus Wasserstoffperoxid, Wasser und Zitronensäure kannst du den Halloween Kürbis länger haltbar machen.

Halloween in Film und Fernsehen

Ein Blick in das Fernsehprogramm genügt, um zu sehen: An Halloween ist auf dem Sofa Gruseln angesagt. Horrorfilme wie die Michael Myers-Streifen, „Freitag der 13.“ oder „Der Exorzist“ sind zeitlose Klassiker. Hollywood bringt die neusten Horror-Blockbuster bevorzugt im Oktober in die Kinos. Außerdem findest du viele moderne Halloween-Filme auf Streamingseiten wie Netflix oder Amazon Prime.

Sollen es Halloween Filme für Kinder sein? Dann können wir dir folgende Streifen ans Herz legen:

  • Ghostbusters
  • Casper
  • Scooby-Doo
  • Die Adams Family
  • Hotel Transsylvanien.

Auch Halloween Filme von Disney sind für die ganze Familie geeignet: z. B. Das Geisterschloss, Monster AG oder die Halloweentown-Reihe.

Halloween in Florida

Halloween für Kinder

„Noch einmal Kind sein!“ Das dürften sich viele Erwachsene zu Halloween denken. Diese Nacht ist für kleine Grusel-Fans nämlich etwas ganz Besonderes. Nicht nur dürfen viele Kinder in den USA dann länger aufbleiben als sonst. Halloween ist auch die Nacht, in der sie „Trick or Treat“ spielen: Die Kinder stapfen dabei kostümiert von Haus zu Haus und ergattern säckeweise Süßigkeiten. Auch immer mehr Deutsche kennen dieses Spiel – nur dass die Kinder hierzulande Halloween Sprüche wie „Süßes oder Saures“ skandieren.

Wie wäre es mit einer Nachtwanderung zur Geisterstunde? Diese lässt sich hervorragend mit einer Gruselgeschichte kombinieren. Bei schlechtem Wetter locken Halloween Spiele in den eigenen vier Wänden: Eier- bzw. Augäpfel-Laufen mit angemalten Tischtennisbällen, oder „Mumienwickeln“, bei dem sich die Teilnehmer gegenseitig mit Toilettenpapier einwickeln. Ein weiteres beliebtes Spiel heißt „Fühlbox“: Dabei greifen die Kinder im Dunkeln in eine Box, die mit verschiedenen schaurigen Zutaten gefüllt ist: geschälte Weintrauben für Augäpfel, getrocknete Maiskörner für Zähne oder Spaghetti für Gedärme.

Halloween FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wann ist Halloween?

Halloween findet jedes Jahr am 31. Oktober statt – dem Abend vor dem Feiertag Allerheiligen.

Wie alt ist das Halloween-Fest?

Halloween geht auf heidnische Bräuche zurück, die weit in die Geschichte zurückreichen. In den USA wird das Fest seit dem 19. Jahrhundert von allen Bevölkerungsgruppen gefeiert.

Ist Halloween ein christlicher Brauch?

Ursprünglich stammt Halloween aus dem katholischen Irland und bezeichnete den Abend vor Allerheiligen. Höchstwahrscheinlich ersetzte dieses Fest jedoch ein wesentlich älteres heidnisches Totenfest, das die Keten „Samhain“ nannten.

Woher kommt „Süßes oder Saures“?

Bereits die Kelten kannten einen Brauch, bei dem die armen Mitglieder der Gesellschaft verkleidet von Tür zu Tür gingen, um Essen zu erbeten. Sie abzuweisen, bedeutete Unglück. Heute ergattern Kinder mit dem Spruch „Süßes oder Saures“ Leckereien in ihrer Nachbarschaft.

Warum schnitzt man Kürbisse zu Halloween?

Dieser Brauch geht auf die irische Sage von Jack O´Lantern zurück, der nur mit einer glühenden Kohle und einer ausgehöhlten Rübe durch die Finsternis wandern muss. Erst als die irischen Einwanderer in die USA kamen, wurde die ausgehöhlte Rübe durch einen Kürbis ersetzt. Dieser sollte die bösen Geister vertreiben.

Anzeige

Urlaub in Florida Redaktion

Hallo, wir sind dein Urlaub in Florida Team. Wir begrüßen dich herzlich auf unserer Website und hoffen das dir unser Berichte, rund um Urlaub in Florida, gefallen. Möchtest du eins unserer Ferienhäuser oder eine Ferienwohnungen buchen, kannst du dich direkt über unser Buchungsformular an uns wenden. Wir würden uns freuen, wenn du Deine Erfahrungen mit uns teilst. Hierfür kannst du bequem unsere Kommentarfunktion am Ende der Seite nutzen. Wenn du Fragen hast, schreibe uns bitte eine Nachricht! Wir bemühen uns, Deine Anfrage schnellstmöglich zu beantworten. Wir wünschen Dir alles Gute, Dein Urlaub in Florida Team

Letzte Beiträge

Die Geschichte von Cape Coral

Die Geschichte von Cape Coral

Cape Coral hat gerade einmal seinen 60. Geburtstag hinter sich. Dennoch kann die Stadt…

Mehr erfahren

Frau telefoniert in den USA am Strand

SIM-Karte und Handytarife in den USA

Das Handy ist heutzutage ein unverzichtbarer Begleiter im Urlaub – nicht nur um die Lieben zuhause anzurufen, sondern auch um…

Mehr erfahren

Konfektionsgroessen und masse fuer florida

Konfektionsgrößen und Maße

Die Konfektionsgrößen und Maße zwischen Europa und den Vereinigten Staaten sorgen bei vielen Menschen für Verwirrung. Wir möchten dir weiterhelfen damit ihr…

Mehr erfahren

Wie findest du diesen Bericht? Sag deine Meinung und teile deine Erfahrungen mit uns!

Suchen

Dezember 2020

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Januar 2021

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
0 Erwachsene
0 Kinder
Pets
Größe
Preis
Einrichtung
Vor Ort / Umgebung

Compare listings

Vergleichen